Onlinekatalog Zweitwohnungssteuer

Anzeige

Name Höhe des Steuersatzes Quelle

Stadt Aachen [NW]

www.aachen.de

10 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Aachen

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2003

1. NachtragsS in Kraft seit 1.11.2005

Stadt Amberg [BY]

www.amberg.de

noch keine Daten verfügbar noch keine Daten verfügbar

Stadt Ansbach [BY]

www3.ansbach.eu

noch keine Daten verfügbar noch keine Daten verfügbar

Stadt Aschaffenburg [BY]

www.aschaffenburg.de

noch keine Daten verfügbar noch keine Daten verfügbar

Stadt Augsburg [BY]

www.augsburg.de

10 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Augsburg

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2005

Stadt Baden-Baden [BW]

www.baden-baden.de

Höhe der Jahresrohmiete

bis 2500,00 € = 20,0 %
2500,00 - 5000,00 € = 27,5 %
mehr als 5000,00 € = 35,0 %

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Baden-Baden

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2014

Stadt Bamberg [BY]

www.stadt.bamberg.de

Die Stadt erhebt keine Zweitwohnungssteuer Website der Stadt Bamberg, abgerufen am 16.2.2014

Stadt Bayreuth [BY]

www.bayreuth.de

noch keine Daten verfügbar noch keine Daten verfügbar

Land Berlin

www.berlin.de

5 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für das Land Berlin

ZweitwohnungssteuerG in Kraft
seit 30.12.1997

1. Gesetzesänderung in Kraft seit 16.9.2005

2. Gesetzesänderung in Kraft seit 29.4.2006

Stadt Bielefeld [NW]

www.bielefeld.de

11 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Bielefeld

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2003

1. NachtragsS in Kraft seit 1.1.2003

2. NachtragsS in Kraft seit 13.5.2006

3. NachtragsS in Kraft seit 1.1.2011

Stadt Bochum [NW]

www.bochum.de

12 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Bochum

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2004

Stadt Bonn [NW]

www.bonn.de

12 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Bonn

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2011

Stadt Bottrop [NW]

www.bottrop.de

10 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Bottrop

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2014

Stadt Brandenburg an der Havel [BB]

www.stadt-brandenburg.de

noch keine Daten verfügbar noch keine Daten verfügbar

Stadt Braunschweig [NI]

www.braunschweig.de

Die Stadt erhebt keine Zweitwohnungssteuer Website der Stadt Braunschweig, abgerufen am 18.2.2014

Stadt Bremen [BRE]

www.bremen.de

10 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Bremen

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.1996

Stadt Bremerhaven [BRE]

www.bremerhaven.de

noch keine Daten verfügbar noch keine Daten verfügbar

Stadt Chemnitz [SN]

www.chemnitz.de

10 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Chemnitz

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.1.2006

1. ÄnderungsS in Kraft seit 4.7.2013

Stadt Coburg [BY]

www.coburg.de

noch keine Daten verfügbar noch keine Daten verfügbar

Stadt Cottbus [BB]

www.cottbus.de

15 % der jährlichen Nettokaltmiete

Steuerbemessungsgrundlage und Befreiungen siehe Übersicht für die Stadt Cottbus

ZweitwohnungssteuerS in Kraft
seit 1.4.2011

Gleiche Seite für die Hebesätze Grund- und Gewerbesteuer

Impressum

Blog